Navigation
Malteser Celle

Freiwilliges Jahr

Malteser suchen Freiwillige - Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) und Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Der Freiwilligendienst in einer sozialen Einrichtung für junge Menschen zwischen 19 und 27 Jahre mit einer Dauer von 6 bis 18 Monaten.

Das FSJ bietet die Möglichkeit neue Menschen kennen zu lernen, bürgerschaftliches Engagement zu zeigen, soziale Arbeitsfelder zu erproben, sowie Wartezeiten auf einen Ausbildungs- oder Studienplatz sinnvoll zu nutzen.

Mögliche Aufgabenfelder finden sich im Fahrdienste für Kranke und Behinderte, als auch im Hausnotruf.

Konditionen und Leistungen
• Mehr als eine Menge Erfahrungen und Lernchancen
• Monatliches Taschengeld
• zusätzlich können ein Essens- und/oder Fahrtgeldzuschuss gezahlt werden
• Alle Sozialversicherungsleistungen (Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung)
• 26 Urlaubstage
• Weiterzahlung von Kindergeld und Waisenrente möglich
• Bei Wehrdienstverweigerern die Anerkennung als Ersatzdienst
• 25 Bildungstage in Seminarform
• Seminare

Das FSJ bringt neue und intensive Erfahrungen, Fragen stellen sich, Begegnungen verändern gewohnte Sichtweisen. Das macht neugierig auf den Austausch mit anderen Freiwilligen im FSJ. An insgesamt 25 Seminartagen im Jahr, verteilt auf Wochenblöcke, kommt eine Gruppe von FSJlern zusammen, um sich mit spannenden Themen auseinander zu setzen. 


Weitere Informationen/Downloads

Weitere Informationen

Stefan Dannenberg

Dienststellenleiter / Diözesanreferent Integrationsdienste
Tel. (05141) 9054-21
Mobil. 0171 33 29 620
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE73370601201201209257  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7